Hauptmenü

Nachbarschaft Niederheimbach


Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelle Aktivitäten

Jahreshauptversammlung am 13.03.2016

Die Resonanz auf die diesjährige Jahreshauptversammlung am 13.03.2016 war sehr hoch. Rund 25 Mitglieder gegrüßte der Präsident Richard Paul Mézes auf der Mitgliederversammlung beim Weingut Ferdinand Stassen in Niederheimbach. In gemütlicher Atmosfaire, bei gutem Wein und leckerem Essen, wurde über die Aktionen und wichtigen Themen der Nachbarschaft durch den Präsidenten Richard Paul Mézes berichtet.

Hervorgehoben wurde dabei u.a die Nikolausfeier im Dez. 2015, die durch die 1. Nachbarschaft erstmalig durchgeführt wurde und starken Anklang in der Gemeinde erfahren hat. Ebenso fand eine Abstimmung über die weitere Bepflanzung des Nachen statt. Die Homepage der 1. Nachbarschaft wurde vorgestellt. Der Kassenbericht wurde vorgetragen und wurde von den anwesenden Mitgliedern zustimmend zur Kenntnis genommen.

Besonders bedankte sich der Präsident bei den Helfern, die für das Gelingen der vergangenen Veranstaltungen und für die notwendigen Arbeiten z.B. am Heiligenhäußchen beigetragen haben. Dies ist nicht selbstverständlich aber wichtig, damit die 1. Nachbarschaft ihren Aufgaben gerecht werden kann.

Die Auschau der Aktivitäten für dieses Jahr soll die Restaurierung des Nachen, ein Bilderabend, der Wandertag und die Nikolausfeier am Fähranleger sein.

Der Präsident bedankt sich bei allen Teilnehmer fürs kommen.


ZurückPlayWeiter

Sankt Nikolaus, der Schutzpatron der Seefahrer und Binnenschiffer kommt mit der Fähre nach Niederheimbach

Am 05. Dezember 2015 gegen 19:30 kam St. Nikolaus über den Rhein gefahren und besuchte Niederheimbach. Musikalisch mit Weihnachtsliedern vom Musikverein BONT begleitet, fuhr Sakt Nikolaus zuerst rheinabwärts an Niederheimbach vorbei und winkte den Zuschauern am Rhein und an den Häuserfenstern zu. Am Wasserrad angekommen fuhr dann die Fähre zu Berg und legte am Fähranleger an.

Begleitet von BONT betrat Sankt Nikolaus Niederheimbacher Boden und begrüsste die Kinder, Eltern und Bürger von Niederheimbach. Einige Kinder durften dem Nikolaus Gedichte aufsagen. Dann endlich war es soweit. Alle Kinder erhielten von Sankt Nikolaus Geschenke. Einige Kinder waren ihm wohl persönlich bekannt, da er diese mit kompletten Namen aufrief und diese zu ihm vorkommen durften, um ihre Geschenke abzuholen.

Für den Durst hatte die 1. Nachbarschaft Glühwein und Punsch angeboten. Selbst Sankt Nikolaus lies sich diese Leckereien nicht entgehen.

Es war ein gelungenes Fest mit glücklichen Kindern, Eltern und begeisternden Besuchern. Es war ein voller Erfolg, den wir gerne nächstes Jahr wiederholen wollen. Viele Besucher waren sich einig: "Diese Nikolausfeier soll Tradition in Niederheimbach werden."

Insgesamt konnten wir 29 Kinder und über 70 Erwachsene zählen, die an unserer Nikolausfeier teilnahmen.

Die 1. Nachbarschaft bedankt sich bei allen Helfern, bei der Mittelrheinfähre Michael Schnaas, beim Musikverein BONT für die musikalische Umrahmung, bei der FWG für Tische und Bänke und bei unserem Sankt Nikolaus der extra Niederheimbach besuchte.


ZurückPlayWeiter

Heiligenhäuschen hat neue Türscheiben erhalten

So, jetzt war es aber Zeit. Die Türscheiben des Heiligenhäuschen waren schon blind und mit Rissen versehen.

Wir haben die Türscheiben gegen UV-beständiges Ersatzglas ausgetauscht. Zuvor mussten die Gitter noch gestrichen werden, die ebenfalls schon Rost ansetzten.

Wir danken Herrn Partenheimer für die Unterstützung und die professionell ausgeführten Malerarbeiten.



Krufter Bruderschaft Noth-Gottes am 06.09.2015 am Heiligenhäuschen

Wie jedes Jahr pilgerten über 80 Krufter der Bruderschaft Noth-Gottes nach Rüdesheim und machten halt an unserem Heilighäuschen zum Gebet.

Wir danken den Pilgern für den jährlichen Besuch am Heiligenhäuschen und dass Sie unsere 1. Nachbarschaft in ihrem Gebet mit einem "Vater unser" und einem "Ave Maria" einbezogen haben.




ZurückPlayWeiter

Restauration des Wegekreuzes und Einsegnung am 21.07.2015

ZurückPlayWeiter

Einsegnung Video (Bitte auf Bild klicken)


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü